Küstenschule am Ostseestrand/ © Martin Wodtke (Timm-Kröger-Schule Kiel)

Kuestenschule

Lebendiges Lernen im Ostseeraum

Unsere Erde ist mit einer Wasserbedeckung von rund 71 % ein blauer Planet. Die Meere und Küsten sind wichtige Lebens-, Arbeits- und Erholungsräume sowie Energie- und Nahrungslieferanten. Aber die zunehmende Konkurrenz um den Meeres- und Küstenraum und ihre Ressourcen führt zu einem verstärkten Druck auf das sensible Gleichgewicht des Ökosystems.

Mit dem Projekt „Küstenschule - Internet-gestützte Informationen zu Küste & Mee(h)r“ hat EUCC-D SchülerInnen der 9. und 10. Klassenstufe in Schleswig-Holstein an die Küste geführt. Gemeinsam mit lokalen Umweltbildnern haben wir die faszinierenden Lebensräume der Ostsee und ihrer Küsten entdeckt und erforscht.