Urkundenübergabe UN-Dekade BNE 2011-2012/ © UN-Deakde BNE

   UN-Dekade-Projekt 2009-2010      UN-Dekade-Projekt 2011-2012

„Meer im Fokus“ & „Küstenschule“ UN-Dekade Projekte BNE

Die EUCC-D-Bildungsprojekt „Meer im Fokus“ und „Küstenschule“ wurden durch die Deutsche UNESCO-Kommission als offizielles Projekt der UN-Dekade „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ ausgewählt. Die Auszeichnung erhalten Initiativen, die das Anliegen der weltweiten Bildungsoffensive der Vereinten Nationen - Kindern und Erwachsenen nachhaltiges Denken und Handeln zu vermitteln - vorbildlich umsetzen.

Bereits 2002 riefen die Vereinten Nationen auf Empfehlung des Weltgipfels für nachhaltige Entwicklung in Johannesburg die Jahre 2005 bis 2014 zur Weltdekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ aus. Die internationale Initiative will dazu beitragen, die Prinzipien nachhaltiger Entwicklung weltweit in den nationalen Bildungssystemen zu verankern. Zur Umsetzung in Deutschland hat die Deutsche UNESCO-Kommission (DUK) im Mai 2004 ein Nationalkomitee einberufen. Um die Anliegen der Dekade flächendeckend in Deutschland sichtbar zu machen und in der Praxis zu fördern, zeichnet die Deutsche UNESCO-Kommission vorbildliche Projekte und Kommunen aus.

Das Projekt „Küstenschule“ wurde für den Zeitraum 2009/ 2010 ausgezeichnet. Vom 27.04.- 03.05.2009 war die „Küstenschule“ zudem „Dekade-Projekt der Woche“. Das Projekt „Meer im Fokus“ wurde für den Zeitraum 2011/ 2012 ausgezeichnet.

Weitere Informationen zur UN-Dekade unter http://www.bne-portal.de.